Elektromobilität

Leiter Energiesysteme e-mobility & Ladeinfrastruktur (m/w/d)

zum Aufbau eines nachhaltigen Energiemanagements

Region: Hessen

Unser Kunde ist ein eigenständiges Familienunternehmen mit Sitz im Großraum Bad Hersfeld, welches seit über 25 Jahren erfolgreich am Markt besteht. Von dort aus plant, baut und betreibt er Tankstellen in Hessen und Thüringen. Als mittelständisches Unternehmen ist er flexibel und partnerschaftlich orientiert und zeichnet sich durch hohes fachliches Know-how und der fairen Beziehung zu Kunden und Partnern aus.

Zu den bestehenden Bereichen entwickelt unser Kunde zukunftsorientiert einen weiteren Bereich, welcher sich mit der nachhaltigen e-mobility & Ladeinfrastruktur befasst.
Daher suchen wir eine berufserfahrene Führungskraft, die sich mit Leidenschaft und großer Begeisterungsfähigkeit für das Thema der erneuerbaren und nachhaltigen Energien interessiert.
 
Stellenbeschreibung
  • ​​​​Aufbau des Bereichs nachhaltige Energien, insbesondere der Elektromobilität
  • Ausrichtung und Umsetzung der Strategien inklusive des schrittweisen Aufbaus des zukünftigen Teams
  • Geschäftsbereichsplanung und Investitionsplanung
  • Aufbau der stationären Ladeinfrastruktur mit den Schwerpunktthemen: Versorgungskonzepte, Baubegleitung, Abrechnungskonzepte und Förderprogramme
  • Wirtschaftliche und technische Optimierung der Projekte
  • Ermittlung der Bauleistungen und Vorbereitung der Baumaßnahmen zur Vergabe an Fremdfirmen oder Netzwerkpartner
  • Eigenständige Umsetzungsbegleitung der Projekte vor Ort
Anforderungsprofil
  • mindestens 3–5 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Versorgungskonzepten, Abrechnungskonzepten, idealerweise im Bereich der Ladeinfrastruktur
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, regenerative Energien oder Ähnliches oder eine vergleichbare Qualifikation durch mehrjährige Berufserfahrung (insb. im Bereich E-Mobilität)
  • Führungserfahrung als Bau- oder Projektleiter/in wünschenswert
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie Organisationstalent gepaart mit Durchsetzungsstärke und ausgeprägter Motivationskraft im Team
Das erwartet Sie:
  • Elektro- oder Hybridfahrzeug als Firmenwagen auch zur privaten Nutzung (0,5% Versteuerung nach der gesetzlichen Vorgabe)
  • Freiräume für viel Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle und entwicklungsfähige Tätigkeit interessieren, dann sprechen Sie uns bitte zeitnah an. Oder bewerben Sie sich direkt. 

Für den vertraulichen Erstkontakt steht Ihnen Herr Carsten Rohlfs (Mobil: 0176 - 247 577 18) als auch via Mail unter Carsten.Rohlfs@esgroup.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!
 

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.

Carolin Rudolph
JK Personal Consult GmbH
Kieler Strasse 1
D-34225 Baunatal
Tel.: +49 5601 9298 - 0
carolin.rudolph@esgroup.de