Coach (für teilautonome Gruppenarbeit einer) Produktion (m/w) - Sachsen-Anhalt -

Referenz Nr.: KS-AS403

Region: Sachsen-Anhalt

Unser Auftraggeber gehört zu einer globalen Unternehmensgruppe mit ca. 7000 Mitarbeitern an 16 Produktions‐ und Entwicklungsstandorten. Seit über 75 Jahren gehört er zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen. Als innovativer, qualitativ hochwertiger Lieferant ist er für zahlreiche Automobilhersteller ein verlässlicher Partner.

Er legt großen Wert auf einen hohen Qualitätsstandard und ausgeprägtes Umweltdenken. Umgesetzt wird seine Unternehmensphilosophie von 850 motivierten und engagierten Mitarbeitern in teilautonomer Teamarbeit.

Zur Unterstützung am Standort im Raum Magdeburg suchen wir einen Coach für die Produktion (m/w).

Stellenbeschreibung
Anforderungsprofil
  • Erfahrung (mehrjährig) in der Führung einer technischen teilautonomen Abteilung
  • erfolgreich abgeschlossene, technische Ausbildung, z.B. Industriemechaniker, Werkzeugmacher, Kfz-Mechatroniker, -Elektriker, -Mechaniker oder vergleichbare Ausbildung erforderlich
  • Zusatzqualifikation zum Industriemeister (Metall) oder Techniker sowie Weiterbildung zum Coach / Trainer wünschenswert
  • Erfahrung in einer zerspanenden Fertigung/Montage
  • Bereitschaft zum Einsatz in flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Kooperative, eigenverantwortliche und methodische Arbeitsweise
  • überzeugende und begeisternde Art im Umgang mit einem Team
  • Freude, Menschen zu führen, Potentiale zu erkennen und zu entwickeln

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.

Burkhard Beppler
JK Personal Consult GmbH
Kieler Straße 1
D-34225 Baunatal
Tel.: +49 5601 9298 - 12
burkhard.beppler@esgroup.de