Personalberatung Automotive

Inhalt:

-> Personalberatung Automotive: Die größten Herausforderungen
-> EXECUTIVE SERVICES GROUP – Wie wir arbeiten
-> Unsere Referenzen

Als spezialisierte Personalberatung Automotive mit dem Schwerpunkt auf Executive Search und Direct Search besetzen wir seit über 20 Jahren erfolgreich Führungspositionen in der Automobilbranche.

Gemessen am Umsatz ist die Automobilindustrie der wichtigste Industriezweig Deutschlands. Dabei gilt vor allem deren Innovationskraft als das Fundament ihres landes- und weltweiten Erfolges. Die tiefgreifendsten Veränderungen stehen der Branche aber gerade jetzt und im kommenden Jahrzehnt bevor. Eine Transformation, die beim Personal, vom Management bis in die gesamte Belegschaftsstruktur, bereits begonnen hat und somit auch uns Personalberater Automotive vor große Herausforderungen stellt.

Info-Video: Personalberatung Automotive

 

Personalberatung Automotive: Die größten Herausforderungen

Neben der permanenten Optimierung von Sicherheit, Fahrkomfort und Effizienz wird nun die Entwicklung alternativer Antriebssysteme, allen voran E-Mobilität, zur wichtigsten Zukunftsperspektive. Und auch die Produktion wird immer weiter technologisiert: mehrschichtige Cloudarchitektur, der Aufbau von Fertigungs- und Logistikplattformen mit künstlicher Intelligenz wird sich auf den Personalbedarf dauerhaft auswirken.

E-Mobilität und alternative Antriebstechnologien

Viele Mitarbeiter kennen sich mit Verbrennungsmotoren, Mechanik und Hydraulik aus. Aber das künftige Kerngeschäft, Elektromobilität und Digitalisierung, sowohl in der Fertigung als auch rund um das Fahrzeug und seine Nutzung, gewinnt bei der Auswahl neuer Führungskräfte und Spezialisten immer mehr an Bedeutung. Deshalb vernetzen sich die klassischen Aufgaben des Ingenieurs kontinuierlich mit fundiertem, vielschichtigem IT-Fachwissen. Als Personalberatung Automotive gehören wir zu den ersten Branchenpartnern, die diesen personellen Transformationsdruck umsetzen.
Laut dem Verband der Automobilindustrie (VDA) investieren Hersteller und Zulieferer von 2022 bis 2026 über 220 Milliarden Euro. Der größte Teil dieser Investitionsausgaben wird in Elektromobilität und die weitere Digitalisierung fließen. Parallel dazu treibt z. B. BMW die Entwicklung des Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antriebs voran, um batterie-elektrische Fahrzeuge effizienter und umweltfreundlicher zu machen und das Reichweitenproblem langfristig zu lösen.

 

Symbol Connected Car Technologie - Personalberatung AutomotiveConnected-Car-Technologien

Auch die voranschreitende Vernetzung von Fahrzeugen mit Geräten und Diensten rund um die Mobilität (Connected Car) werden den Verkehr weiter revolutionieren und somit auch neue Challenges für die Personalberatung Automotive eröffnen. Das Automobil wird immer mehr zum fahrenden Computer, der Daten austauscht und kommuniziert – mit anderen Fahrzeugen, mit Navigations- und Notrufsystemen, mit Verkehrssignalen, Gebäuden, der Fachwerkstatt, Kommunikationskanälen und vielen anderen Diensten in der smarten Infrastruktur. Künftige Innovationen werden folgen, an denen heute bereits Unternehmen in der Automobil- und Zulieferindustrie mit Nachdruck forschen und entwickeln – und ihre Personalstruktur weiter darauf ausrichten.

 

Assistiertes und automatisiertes Fahren

Künstliche Intelligenz und selbstlernende Software sind in der Automobilproduktion längst eingezogen und werden auch für die Fahrzeugausstattung immer relevanter. Der Weg zum perfekten Assistenzsystem, das selber Entscheidungen trifft und dabei keine Fehler macht, ist sicher noch weit – aber er wird das Automobil der Zukunft mitprägen. Vom assistierten zum hochautomatisierten, weiter zum vollautomatisierten und schließlich autonomen Fahren, das den Menschen ersetzen kann, bauen viele Hersteller auf die Weiterentwicklung hochtechnologischer Fahrfunktionalität.
Deshalb sind heute in allen Bereichen und Abteilungen Mitarbeiter mit IT-Skills unentbehrlich. Abgesehen davon erhöhen die schnelle Digitalisierung Richtung „Industrie 4.0“, der Ausbau globaler Produktions- und Logistikplattformen eklatant den Bedarf an Personal und Führungskräften mit fachübergreifenden Kenntnissen.

 

Shared Mobility & Mobility as a Service (MaaS)

Neben der Elektromobilität fordert die Gesellschaft praktikable Mobilitäts- und Fuhrparkkonzepte wie Carpooling und Carsharing im Hinblick auf den verkehrspolitischen Wandel. Das Kopf-an-Kopf-Rennen um die Anteile am Zukunftsmarkt der CASE-Fahrzeuge (Connected, Autonomous, Shared, Electrified) ist in vollem Gange. Auch Global Player aus dem Silicon Valley sind am Wettlauf beteiligt, wie etwa Apple mit Titan und dem selbstfahrenden iCar oder Googles Waymo mit autonomen Fahrzeugen und einem Robo-Taxi-Dienst.

All diese Entwicklungen rütteln mit ihrer Dynamik und dem Bedarf an unkonventionellen Vorgehensweisen an den Grundwerten der etablierten OEMs (Original Equipment Manufacturer oder auch Erstausrüster). Die Umwälzungen betreffen neben den Herstellern die Automobilzulieferer gleichermaßen. Insbesondere TIER1-Lieferanten stellen ihre Produktpalette hinsichtlich ihrer Zukunftsfähigkeit auf den Prüfstand. Das ist nicht neu, aber das Tempo der Veränderungen hat deutlich zugenommen. So benötigt auch der Mittelstand beispielsweise innovative und kreative Ingenieure in der Produktentwicklung.

Dementsprechend erleben wir aktuell diese Veränderung in der Personalberatung Automotive sehr deutlich: Während die bekannten OEMs nach wie vor gute Bewerbungseingänge verzeichnen, ist der Fachkräftemangel bei der mittelständischen Zulieferindustrie eklatant. Die traditionellen Ingenieurdisziplinen Maschinen-, Anlagenbau und Mechatronik werden sukzessive ergänzt, teils ersetzt durch Spezialisten aus den Bereichen Soft- und Hardware, Dienstleistung, Kommunikationstechnik bis hin zum Infotainment. Die Automobilindustrie ist dauerhaft in Bewegung. Innovatives Handeln, strategisches Denken und eine hohe Reaktionsfähigkeit sind gefragt. Die EXECUTIVE SERVICES GROUP als spezialisierte Personalberatung Automotive unterstützt bei der Bewältigung dieser neuen und vielfältigen Herausforderungen.

Die EXECUTIVE SERVICES GROUP: Ihre spezialisierte Personalberatung Automotive

Durch unsere langjährige Erfahrung als Personalberater und Headhunter im Automotive-Sektor und unser umfangreiches Netzwerk zu verschiedensten Unternehmen der Branche – vom kleinen Nischenanbieter bis zum multinationalen Großkonzern – sind wir der richtige Ansprechpartner zu allen Fragen der Personalberatung und des Recruitings im Automotive Bereich.

Wir haben stets ein Auge auf die aktuellen Innovationen in der Automobilindustrie. Unser Know-how in den Themenbereichen Digitalisierung, Elektromobilität, automatisiertes Fahren und Hybridtechnologie befähigt uns zu einer treffsicheren Personalauswahl. Darüber hinaus sind wir natürlich mit den Anforderungen zur Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung, sowie den neuen Herausforderungen der industriellen Produktion zur Erreichung der Industrie 4.0 und Smart Factory vertraut.

Individuelle Personalberatung ist unsere Stärke

Klassische Qualifikationsprofile werden heute teilweise durch völlig neuartige ersetzt. Neue Fragen aus dem entwicklungstechnischen und wissenschaftlichen Sektor tauchen auf. Oftmals fehlen hier Erfahrungswerte und entsprechend ausgebildete Mitarbeiter.

Die EXECUTIVE SERVICES GROUP findet für Sie gerne die passenden Kandidaten. Unsere Personalberater nutzen dafür, neben der Direktansprache, weit verzweigte und langjährig gepflegte Business-Kontakte und unsere eigene umfangreiche Bewerberdatenbank. Darüber hinaus beschränken wir uns nicht nur auf Kandidaten, die bereits in der Branche arbeiten. Bestrebungen hinsichtlich Elektromobilität und Digitalisierung erfordern Kenntnisse in vielen anderen Bereichen. Mitarbeiter, die in anderen Industriezweigen arbeiten, sind heute von großer Bedeutung für Unternehmen der Automobilindustrie.
Die Personalberater der EXECUTIVE SERVICES GROUP können hier durch ihre enge Vernetzung in andere Geschäftsbereiche wie beispielsweise in die Elektronik, die Elektrotechnik, die IT- bzw. Informationstechnologie, aber auch in die Kunststofftechnik, geeignete Kandidaten leicht für Sie finden.

Unser weiteres Vorgehen

So individuell wie die offenen Positionen in der Automotive Branche sind auch die Kandidaten, ihre Persönlichkeit und Wissens-Kenntnisse, ihre Wünsche und besonderen Bedürfnisse und damit auch ihre Zukunftspläne.

Als Personalberatung der Automotive Branche verbinden wir optimaler Weise alle Faktoren. Jeder Kandidat wird persönlich interviewt, sein Lebenslauf und seine Zeugnisse und sein fachliches Wissen werden überprüft.
Da wir uns intensiv mit Ihrem Unternehmen auseinandersetzen, können wir profunde Kenntnisse Ihres Unternehmens, der speziellen Positionsinhalte und -anforderungen erlangen und Sie erhalten im Gegenzug durch uns gut informierte, fachlich und menschlich passende und motivierte neue Mitarbeiter und Kollegen präsentiert. Das schont Ihre Ressourcen und gibt Ihnen das sichere Gefühl mit den Richtigen zu sprechen.

Unsere Referenzen

Wir besetzen seit über 20 Jahren erfolgreich Vakanzen im Bereich Automotive. Hierzu zählen unter anderem die folgenden Positionen:

  • Konstrukteur
  • Entwicklungsleiter
  • Produktmanager
  • Vertriebsleiter
  • Produktionsingenieur
  • Qualitätsingenieur
  • Softwareingenieur
  • Consultant Digital Transformation
  • Projektmanager
  • Produktionsleiter
  • Entwicklungstechniker Connected Car
  • Werksleiter
  • Teamleiter New Mobility
  • Geschäftsführer oder Vorstand

Sie suchen Mitarbeiter für die Automobilindustrie? Wir beraten Sie gerne.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mit Hilfe einer Personalberatung im Bereich Automotive neue Mitarbeiter gewinnen? Wir unterstützen auch Ihr Unternehmen, um für die Zukunft bestens gewappnet zu sein. Vertrauen Sie auf die Erfahrung und Kompetenz unserer Personalberater. Die EXECUTIVE SERVICES GROUP steht Ihnen sehr gerne bei der Suche nach geeigneten Kandidaten zur Seite.

Ansprechpartner Personalberatung Automotive

EXECUTIVE SERVICES GROUP Frankfurt
Andreas Matutt
+49 6181 427 1027
 
EXECUTIVE SERVICES GROUP Hamburg
Torsten Kapmeier
+49 40 2000 93 96
 
EXECUTIVE SERVICES GROUP Karlsruhe
Steve Hölzle
+49 721 96493930
 
EXECUTIVE SERVICES GROUP Kassel
Carsten Rohlfs
+49 5601 9298–0
 
EXECUTIVE SERVICES GROUP Koblenz
Elke Ludwig
+49 2624 1854915
 
EXECUTIVE SERVICES GROUP München
Daniela Lucas
+49 89 693-70366